Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Telekom erklärt: So kommt das Update auf euer Smartphone (Infografik)

Es ist eine nie enden wollende Story, vor allem bei Android. Natürlich geht es um die Updates für Smartphones und Tablets, die meist neue Funktionen bzw. komplett neue Versionen des eigentlichen Betriebssystems mitbringen. Nachdem bereits die Jungs der CyanogenMod sich vor ein paar Tagen dazu äußerten, HTC mit einer Infografik den Weg der Updates erklärte, liefert uns nun auch die Deutsche Telekom eine entsprechende Infografik zum Thema Software-Update für Smartphones.

Gibt es eigentlich einen Vorteil von Provider-Updates? Diese Frage dürften sich viele Nutzer stellen, doch unter Umständen gibt es tatsächlich diverse Vorteile. Ein Smartphone mit Telekom-Branding bekommt beispielsweise sein Update direkt durch den Provider ausgeliefert, nicht durch den Hersteller. Der Vorteil dabei ist, dass der Provider möglicherweise die Software verändert und entsprechend anpasst, die für den Empfang entscheidend ist. Nachteile wie Branding-Software kommen allerdings zwangsläufig mit.

Software-Updates

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Telekom, mobiFlip)