Tesla Model Y: Preis wieder gestiegen

Tesla-Model-Y-Hero

Tesla hat die Preisreduzierung für das Model Y wieder rückgängig gemacht.

Tesla hat seine Preisaktion in Deutschland wohl wieder beendet und die Preise des Model Y wieder angehoben. Wir sehen alte Preise für das Model Y in allen Variationen und außerdem scheint die Finanzierung mit 0 Prozent (jetzt 0,99) ebenfalls nicht mehr verfügbar zu sein. Die guten Deals der letzten Wochen sind bereits wieder vorbei.

Interessanterweise hat man erst kurz davor bekannt gegeben, dass es das Model Y nicht in einer Neuauflage dieses Jahr geben wird. Die starken Preisreduzierungen hatten kurzzeitig die Gerüchteküche befeuert, doch aus einem frischen Model Y für 2024 wird nichts. Jetzt sei laut Tesla der beste Zeitpunkt, ein Elektroauto der Marke zu kaufen. Den allerbesten Zeitpunkt für das Model Y haben einige aber wohl verpasst.

Wer keine Eile hat, muss einfach die nächste Aktion abwarten. Tesla spielt über das gesamte Jahr immer wieder mit seinen Preisen. Bereits im März gehen wir auf ein neues Quartalsende zu, möglicherweise werden dann wieder Preise korrigiert. Dass es aber nicht ausschließlich nach unten geht, ist zumindest für die Konkurrenz ein gutes Zeichen.

„Redwood“: Tesla plant neues Massenmarkt-Elektromodell – kommt das Model 2?

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.