Amazon Alexa Logo

Zu Beginn des neuen Jahres meldet sich der nächste Autohersteller zu Wort, auch die Japaner von Toyota setzen ab diesem Jahr auf Alexa von Amazon. Google und Amazon haben die Nase definitiv vorn, immer mehr Hersteller sämtlicher Consumer-Elektronik setzen auf deren Sprachassistenten. Nun also auch Toyota, die noch in diesem Jahr Alexa von Amazon in ihre Fahrzeuge integrieren. Zumindest in den USA passiert das noch 2018, andere Modelle und Märkte profitieren wohl eher 2019.

Es wird ein Update für bereits erhältliche Fahrzeuge geben, später dieses Jahr gibt es Entune 3.0 App Suite und Lexus Enform App Suite 2.0 für ausgewählte Fahrzeuge des Herstellers. Was deutsche Besitzer der Toyota-Fahrzeuge erwartet, ist zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht bekannt.

Zuletzt hatte sich Kia für den Google Assistant entschieden, in wenigen Jahren dürften alle modernen Fahrzeuge mindestens mit Amazon Alexa und dem Google Assistant ausgestattet sein.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.