huawei-p20-pro-test-twitter

Twitter hatte einen schwerwiegenden Fehler, die Android-App hat vermeintlich private bzw. geschützt geteilte Tweets öffentlich gemacht. Geschützte Tweets waren unter Umständen nicht geschützt, wenn die Nutzer diverse Kontoeinstellungen vorgenommen haben. Der Fehler war sogar viele Jahre vorhanden und wohl erst jetzt entdeckt bzw. behoben. Wahnsinn, wie das passieren kann.

Wir haben ein Problem in Twitter für Android entdeckt, das die Einstellung „Tweets schützen“ deaktiviert hat, wenn bestimmte Kontoänderungen vorgenommen wurden. Sie sind möglicherweise von diesem Problem betroffen, wenn geschützte Tweets in Ihren Einstellungen aktiviert, Twitter für Android verwendet und bestimmte Kontoeinstellungen geändert wurden, z. B. das Ändern der E-Mail-Adresse Ihres Kontos zwischen dem 3. November 2014 und dem 14. Januar , 2019. Menschen auf iOS oder im Web waren nicht betroffen. Wir haben das Problem am 14. Januar behoben und wir werden Updates bereitstellen, wenn andere wichtige Informationen verfügbar werden.

Wir haben Personen informiert, von denen wir wissen, dass sie von diesem Problem betroffen sind, und „Protect your Tweets“ für sie aktiviert, falls sie deaktiviert wurden. (via)

Geschützte Tweets sehen eigentlich nur die Leute, denen man das Folgen erlaubt. Wurde die Einstellung unwissend überschrieben, waren die jeweiligen Tweets öffentlich. So kann man auch das Vertrauen in die eigenen Dienste erschüttern.

Preis: Kostenlos+

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.