nexusae0_2013-10-04-03.16.12

Twitter hatte vor einiger Zeit in der eigenen Beta-Phase ein neues Design eingespielt, welches jetzt mit der Beta 18 nochmals deutlich verändert wurde. Zwar hat sich die grundlegende Optik nicht verändert, dennoch scheint alles noch etwas cleaner, minimalistischer und frischer. Denn es wurden unter anderem einige Buttons überarbeitet, und neue hinzugefügt.

Die aktuellste Beta macht optisch auf jeden Fall einen noch besseren Eindruck, wurde allerdings wieder etwas umstrukturiert. Denn die Benachrichtigungen mit Replies/Favs/Retweets und die Direktnachrichten wurden aus den Spalten entfernt und müssen nun jeweils über einen gesonderten Button aufgerufen werden. Die drei Hauptspalten Startseite, Entdecken und Aktivität lassen sich nicht verändern oder gar konfigurieren. Das „Hamburger“-Menü auf der linken Seite ist nun komplett wieder verschwunden.

Den Download dieser Beta findet ihr in diesem Drive, eine komplette Neuinstallation ist allerdings empfehlenswert.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Police)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.