Es geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder, auch wenn man nicht so recht dran glauben mag. Während Google die offizelle Android-App von Google Plus schön aktuell hält und alle paar Wochen neue Verbesserungen veröffentlicht, nimmt es die Konkurrenz um Facebook und Twitter nicht ganz so genau. Doch als hätte man etwas geahnt, hat erst Facebook heute Morgen eine stark überarbeitete Version ihrer App veröffentlicht und nun hat Twitter nachgezogen.

[aartikel]B004PF46KQ:right[/aartikel]Die neue Version soll laut Twitter schneller, leichter und vor allem aufgeräumter sein, was wie immer zu beweisen wäre. Für mich immer noch kein Grund umzusteigen, mit mehreren Accounts bietet mir TweetDeck, was übrigens von Twitter gekauft wurde, nach wie vor die schnellste und übersichtlichste Oberfläche. Twitter mach zudem generell gerade eine Frischzellenkur, man verändert nicht nur die Apps, sondern überarbeitet auch die eigenen Seiten.

Die App könnt ihr hier kostenlos aus dem Android Market herunterladen und uns auch bei Twitter via @SmartDroidDE folgen.

[youtube 0qqDy5BmYKE]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.