HTC ist uns in diesem Jahr noch ein neues Android-Smartphone schuldig, präsentiert wird das neuste U-Smartphone in der kommenden Woche. HTC hat jetzt ein Datum genannt, wann denn das nächste Gerät vorgestellt wird. Passiert offensichtlich im Rahmen der anstehenden IFA in Berlin, am 30. August 2018 zeigen uns die Taiwaner ihr neustes Android-Smartphone. Gerechnet wird auch […]

HTC ist uns in diesem Jahr noch ein neues Android-Smartphone schuldig, präsentiert wird das neuste U-Smartphone in der kommenden Woche. HTC hat jetzt ein Datum genannt, wann denn das nächste Gerät vorgestellt wird. Passiert offensichtlich im Rahmen der anstehenden IFA in Berlin, am 30. August 2018 zeigen uns die Taiwaner ihr neustes Android-Smartphone. Gerechnet wird auch von unserer Seite aus mit dem U12 Life, dem erst zweiten Gerät von HTC mit Android One.

Schon vor ein paar Tagen sollen Nieuwe Mobiel authentische Skizzen vom Gerätedesign geliefert haben können, das U12 Life wird demzufolge ein Stück weit an die Pixel-Smartphones von Google erinnern. Auf dem Datenblatt sollen wir einen Snapdragon 636 finden, das Display wird eventuell 6 Zoll groß sein und hinten gibt es nun eine Dualkamera. Ist aber alles noch nicht so richtig safe.

Vorteil? Auch bei diesem Gerät bedeutet Android One eine fast unangepasste Android-Oberfläche und eine Update-Garantie für immerhin zwei Jahre. Sicherheitspatches gibt es noch länger.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.