Folge uns

Smartphone

Ubuntu Edge im ersten Hands-on (Video)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

In dieser Woche hatten wir euch vom Ubuntu Edge erstmals berichten können, was ein neues Smartphone mit Android und Ubuntu werden soll, das endlich Smartphone und PC in einem Gerät vereinen will. Doch anders als bisherige Versuche jetzt mit besserer Hardware, wie beispielsweise 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Datenspeicher. Damit könnte man durchaus einen Desktop-PC ersetzen, bisher scheiterte es meiner Meinung nach auch eher am zu geringen Arbeitsspeicher, denn die modernen ARM-Prozessoren sind durchaus flott genug unterwegs.

Das Ubuntu Edge zeigt sich jetzt in einem ersten Video. Es hat ein ungewöhnliches Design, ist aber sehr hochwertig. Wie der Kollege im Video sagt, fasst es sich verdammt gut. Wie aus einem Guss. Von der Software kann er uns leider noch nichts zeigen, weshalb wir einen genaueren Blick darauf noch abwarten müssen.

[youtube BYM7tCjp0Go]

Das Projekt wird über Indiegogo realisiert und bereits mehrere Millionen Dollar über Crowdfunding gesammelt, doch es fehlt noch eine ganze Stange an Geld. Wer sich interessiert findet mehr Infos bei uns im Artikel.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Heise)

3 Kommentare

3 Comments

  1. klaus

    24. Juli 2013 at 22:10

    wieso brauchen die 32 Millionen wenn das Handy schon fertig ist?

    • dennyfischer

      dennyfischer

      24. Juli 2013 at 22:52

      Entwicklung für ein finales Produkt, Produktion, Logistik, Werbung usw.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt