Umfrage-App von Google soll durch neue Funktion besser werden

Smartphone Hero 1

Foto: Duc Trịnh, Unsplash

Google hat Verbesserungen für die Umfrage-App vorbereitet, sie soll mit Gmail verbunden werden.

Sonderlich viele Updates gibt es für die Umfrage-App von Google nicht und Neuerungen gleich noch seltener. Aber es gibt gute Nachrichten für Fans der App, die sie gerne verwenden und dabei auch lokale Aufgaben lösen, bei denen zum Beispiel Rechnungen bzw. Kassenzettel hochgeladen werden müssen.

Es gibt eine neue Lösung, die sich gerade im Quellcode der App zeigt. Sicherlich dürfte die neue Funktion in den kommenden Wochen oder wenigen Monaten erscheinen. Google wird die Umfrage-App mit Gmail verbinden. Man wird auch darüber Rechnungen mit Google teilen können, um mehr Geld zu erhalten.

Gmail und Umfrage-App werden enger miteinander arbeiten

Derzeit ist jedoch nicht eindeutig klar, wo Nutzer von dieser Neuerung profitieren können. Es ist gut möglich, dass diese Funktion nur dort verfügbar sein wird, wo man Rechnungen nicht direkt per Umfrage-App hochladen kann. Aber das werden wir erst noch sehen.

Nach Beschreibung der Funktion, die wir auf dem Screenshot sehen, würde ich jedoch damit rechnen, dass die Umfrage-App auch direkt per Gmail empfangene Rechnungen verwerten kann.

2024-04-10-07-03-53

Die Umfrage-App findet ihr im Google Play Store.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Umfrage-App von Google soll durch neue Funktion besser werden“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!