Pünktlich zum nächsten Feiertag startet bei Amazon Prime Video die nächste exklusive Serie namens „Upload“, von den Machern von „The Office“.

Amazon schickt am 1. Mai bereits die nächste Serie aus eigener Produktion an den Start. Mit Upload bekommen wir eine neue Serie geliefert, die ein wenig in der Gegenwart und auch etwas in der Zukunft spielt. Für Nerds ist sie allemal interessant und sie wurde von Leuten in die Welt gebracht, die auch schon für andere gute Serien verantwortlich waren.

Willkommen in einer digitalen Zukunft, in der selbstfahrende Autos längst zum Alltag gehören und der Tod nur der Anfang eines virtuellen Lebens im Jenseits ist: Nach The Office und Parks and Recreation startet mit der Amazon Original Serie UPLOAD am 1. Mai das neueste Projekt des preisgekrönten Autors und Serienschöpfers Greg Daniels.

Alle 10 Episoden sind bei Amazon Prime Video exklusiv in der englischen Originalversion sowie der deutschen Synchronfassung zum Streamen verfügbar.

Amazon Prime Video mit neuer Exklusiv-Serie

Die Sci-Fi-Comedyserie spielt in einer technologisch fortschrittlichen Zukunft, in der Hologramm-Telefone, 3D-Lebensmitteldrucker und automatisierte Supermärkte zum Alltag gehören. Am außergewöhnlichsten ist aber, dass Menschen sich dafür entscheiden können, in ein virtuelles Leben nach dem Tod „geuploaded“ zu werden, wenn sie dem Tod nahe sind.

UPLOAD dreht sich um einen jungen App-Entwickler, Nathan Brown (Robbie Amell), der nach einem Unfall mit einem selbstfahrenden Auto im Krankenhaus landet und schnell über sein Schicksal entscheiden muss. Nachdem er sich überstürzt mit seiner oberflächlichen Freundin Ingrid (Allegra Edwards) abgesprochen hat, entscheidet er sich dafür, in das luxuriöse virtuelle Jenseits ihrer Familie, das „Lakeview“ der Firma Horizen, geuploaded zu werden. Nach dem Upload in Lakeview trifft Nathan seinen Kundenservice-„Engel“ Nora Anthony (Andy Allo). Zunächst ist Nora nur seine charismatische Concierge und Führerin. Doch schon bald wird sie zu einer Freundin und Vertrauten, die ihm hilft, sich in dieser neuen digitalen Verlängerung des Lebens zurechtzufinden.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.