Folge uns

Gadgets & Sonstiges

USB-C: Neuerung kann Mittel gegen Drittanbieter-Zubehör werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

USB Typ C Kabel Anschluss Header

Für den aktuellen USB-C-Standard gibt es eine Neuerung, die von den Smartphone-Herstellern eventuell missbräuchlich verwendet werden könnte. Ab sofort gibt es für die Hersteller eine Möglichkeit ihr USB-C-Zubehör zu authentifizieren. Ein neues Protokoll kommt dafür zum Einsatz. Denkbar wäre daher, dass ein Hersteller nur noch originales Zubehör zulässt und Drittanbieter-Hardware an den eigenen Smartphones verweigert. Oder man verteilt Lizenzen, wie es Google für drahtlose Netzteile schon tut.

Nur noch lizenziertes Zubehör?

Wäre ein Netzteil nicht authentifiziert, könnte es vom Smartphone abgelehnt werden. Für die Hersteller ein Mittel zum Zweck, das eigene und teurere Zubehör besser zu verkaufen. Für uns wäre das nicht so geil, denn gerade USB-C steht eigentlich für Vielseitigkeit und Offenheit.

USB Type-C Authentication empowers host systems to protect against non-compliant USB chargers and to mitigate risks from malicious firmware/hardware in USB devices attempting to exploit a USB connection. Using this protocol, host systems can confirm the authenticity of a USB device, USB cable or USB charger, including such product aspects as the capabilities and certification status. All of this happens right at the moment a connection is made – before inappropriate power or data can be transferred.

  • A standard protocol for authenticating certified USB Type-C chargers, devices, cables and power sources
  • Support for authenticating over either USB data bus or USB Power Delivery communications channels

In erster Linie wurde die Neuerung aber aus Sicherheitsgründen eingeführt. Was wir weiter oben beschrieben haben, wäre der absolute Worstcase.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt