Folge uns

Android

Offiziell vorgestellt: HTC Rhyme

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Ab dem 29. September kommt das HTC Rhyme bei Verizon in die Shops, doch dies kann uns relativ egal sein, bis eben auf das Smartphone um welches es sich dreht. Ausgestattet ist es mit einem 1GHz Single-Core-Prozessor, einem [aartikel]B004PIBVO2:right[/aartikel]3,7 Zoll Display, einer 5 Megapixel Kamera und den üblichen Modulen für UMTS, a-GPS und Wifi. Neben dem Smartphone gibt es zudem eine Dockingstation, ein Sport-Armband, ein kabelgebundenes sowie ein Bluetooth-Headset.

Als Betriebssystem kommt selbstredend Android 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz und dazu gibt es die hauseigene Oberfläche Sense 3.5.

Inzwischen hat HTC auch eine Pressemitteilung für Deutschland raus gegeben, das Rhyme wir es im Oktober zu einer UVP von 479 Euro geben. Nach dem Break folgen noch ein paar offizielle Videos. (via)

[youtube XVRilPSK9w4] [youtube AJrs-uNwDNI] [youtube s23PzX4RSc0]

3 Kommentare

3 Comments

  1. Denise

    22. September 2011 at 22:52

    Ich mag das Lila! Aber was macht Frau, wenn sie dann was anzieht, was nicht zu Lila passt? :D :D

    • Denny Fischer

      23. September 2011 at 08:25

      Dann hat Frau wahrscheinlich ein Problem :D

      • Denise

        23. September 2011 at 08:56

        Ja :D Ich bleib bei meinem schlicht schwarzen S2 :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt