Folge uns

Android

Vernee kündigt Snapdragon 830-Smartphone für Mai 2017 an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vernee kündigt nach den ersten guten Android-Smartphones bereits zahlreiche weitere Produkte für die kommenden Monate an. Von Vernee nie etwas gehört? Wir hatten uns zuletzt das Apollo Lite angeschaut, ein Smartphone mit Helio X20-Prozessor und 4 GB RAM Arbeitsspeicher, das unterm Strich tatsächlich überzeugen konnte und für den kleineren Geldbeutel geeignet ist. Jetzt kündigt der Hersteller weitere Android-Smartphones* an, man verrät den kompletten Release-Plan der nächsten Monate.

Noch im September soll das Apollo verfügbar sein, das über den noch etwas besseren Helio X25 verfügt, mehr Arbeitsspeicher als das Apollo Lite besitzt und auch ein 2K-Display hat. Noch im Oktober und November erscheinen schon die nächsten Geräte, erst kommt das Thor Pro mit 5,2″ Display, danach das Vernee Mars als erstes Smartphone mit Helio P20-Prozessor.

Nach einer kurzen Pause soll es im März bereits weitergehen, dann mit dem Apollo 2 (Helio X30, Super AMOLED-Display) und im Mai soll mit dem Apollo 2 Pro das absolute Highlight kommen. Schon jetzt verspricht die chinesische Marke im Apollo 2 Pro einen Snapdragon 830-Prozessor.

Was am Ende wirklich kommt, lässt sich jetzt natürlich noch nicht final sagen, doch hinter Vernee dürften finanzstarke Chinesen stehen und die sind bekanntlich zu einiges in der Lage. Wie ich schon sagte, das Apollo Lite machte einen insgesamt guten Eindruck.

screenshot-www-vernee-cc-2016-09-13-14-15-30

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.