In den letzten Monaten sollte sich zwar etwas tun, doch bis heute ist das neuere Sky Q noch immer nicht auf sonderlich vielen Plattformen verfügbar. Schuld daran scheint die leider schleppend voranschreitende Entwicklung der Apps zu sein. Apps für Plattformen wie Spielekonsolen und TV-Geräte diverser Hersteller. Unter anderem warten Kunden mit aktuellen Smart-TVs von LG auf eine App für Sky Q und auch für die PlayStation 4 wurde eine App bereits vor langer Zeit versprochen.

Im Mai kündigte Sky den Release der Apps für die genannten Plattformen für den Sommer 2019 an, doch bis Anfang November gab es keine Veröffentlichung der Apps und nicht einmal Anzeichen in diese Richtung. Nun gibt es eine neue Roadmap, auf der von einer Veröffentlichung im vierten Quartal 2019 die Rede ist. Davon ist zumindest das erste Drittel bereits rum, man peilt derzeit November / Dezember für die App für LG-Fernseher an.

Sky fordert Geduld von seinen Kunden

Kunden mit PlayStation 4 müssen wohl sogar noch länger warten. Über Plattformen wie Fire TV und Xbox One wird derzeit noch gar nicht gesprochen, auch Android TV steht hinten an. Aber auch dahingehend gebe ich die Hoffnung nicht auf, Sky ist aufgrund der Konkurrenz in allen Bereichen durchaus gefordert mehr als bislang zu bieten.

Update vom 23. Januar 2020:

„Da wir die Tests für die Sky Q App bereits im Dezember abgeschlossen haben, stehen wir tatsächlich kurz vor Veröffentlichung. Der genaue Launch-Termin ist uns im Trials-Team leider selbst nicht bekannt, aber Du kannst Dich schon bald auf neue TV Erlebnisse mit der Sky Q App auf Deinem LG Smart TV freuen!“

/Update

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.