Folge uns

Android

Vic Gundotra schießt fleißig Fotos mit dem Nexus 10

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

vic-nexus-10

Ich selbst musst ehrlich gesagt immer sehr lachen, wenn ich auf einem Konzert, bei der DTM oder sonstwo bin und dort Menschen mit ihrem iPad rumlaufen sehe, weil sie es als Fotoapparat nutzen. Doch genau das tut Vic Gundotra von Google derzeit auch, nur befindet er sich offenbar an einem sehr angenehmen Ort und verwendet zudem kein iPad, sondern das neue Google Nexus 10. Spätestens mit diesen Fotos, die mit dem Nexus 10 erstellt wurden, scheint das neue Tablet bestätigt zu sein. Bereits die gestern Abend aufgetauchten Fotos vom Handbuch sahen ziemlich realistisch aus. Auch wenn sich EXIF-Daten eines Fotos leicht fälschen lassen, so glaube ich nicht, dass Vic Gundotra dies tun würde.

Interessant ist nun, ob etwa die Kamera-App von Android einige neue Erweiterungen bekommt, denn die Fotos sind eindeutig mit einem HDR-Filter oder etwas ähnlichem geschossen bzw. bearbeitet worden. Die Auflösung des Fotos scheint durch Google Plus komprimiert oder die Kamera löst tatsächlich nur ca. 3 Megapixel auf. Selbst wenn, eine rückseitige Kamera an einem Tablet dürfte sicherlich ab und zu mal zum Einsatz kommen aber wohl kaum Priorität haben, zumindest bei den meisten Käufern. (via, via)

[asa]B0083PWAWU[/asa]

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt