Folge uns

Android

Video: Android auf dem TouchPad läuft jetzt noch besser, beide Kerne des Prozessors können jetzt genutzt werden

Veröffentlicht

am

cyanogen

Jeder Tag ein neuer Schritt in die Richtung, dass wir bald Android im vollen Glanz auf dem TouchPad von HP sehen werden. Erster gestern berichtete ich euch von den neusten Fortschritten, dass nun WLAN, Touchscreen und so [aartikel]B004S5U26U:right[/aartikel]weiter ohne Probleme laufen. Jetzt ist man inzwischen schon soweit, dass beide Kerne des Dual-Core-Prozessors angesprochen werden können und daher die Leistung natürlich immens nach oben schießt.

Eindeutiger Beweis sind dafür flüssig laufende 72op Videos, zudem können auch grafisch aufwendigere Anwendungen nun ohne Probleme ausgeführt werden. Ziemlich gut lassen sich die Schritte beschreiben, wenn ihr dazu einfach das Video nach dem Break anschaut. Auf jeden Fall ist das Cyanogen-Team auf gutem Wege, aus dem TouchPad ein „echtes“ und gut funktionierendes Android-Tablet zu machen. (via)

[youtube ApfeSj4Ql6Q]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt