Für das kommende Jahr hat Google ein neues Pixel Tablet geplant. Es ist diesmal vor allen Dingen ein Gerät für den Medienkonsum, das zugleich auch als smarter Lautsprecher eingesetzt werden kann. Ein neuer Leak verrät weitere Details zur technischen Ausstattung des Android-Tablets.

Derzeit ist das Gerät in einer Testphase nach dem Prototyp. Google hat das Design finalisiert. Könnte dafür sprechen, dass das Pixel Tablet tatsächlich im Frühjahr erscheint, vielleicht im ersten Quartal oder zur Google I/O im Mai oder Juni. So genau weiß das derzeit noch keiner. Derzeit läuft der Prozess zur Zertifizierung.

Google Pixel Tablet 2023 Teaser

Neu ist die Info, dass das Pixel Tablet ein exakt 10,95 Zoll großes Display besitzen soll und mit Wifi 6 ausgestattet ist. Es bestätigt sich außerdem der Support für digitale USI-Stifte. Wie bei den Pixel-Handys bietet Google einen Speicher von 128 oder 256 GB an, berichtet Kuba Wojciechowski.

Weiterhin gibt es keine Anzeichen für ein Modem, GPS oder andere moderne Sensoren. Wir gehen weiterhin davon aus, dass das Pixel Tablet vorrangig für den heimischen Betrieb gedacht ist. Es soll über eine Dockingstation mit Lautsprecher verfügen, um als abnehmbares Assistant-Display verwendbar zu sein.

Das wissen wir heute über das Google Pixel Tablet:

  • 10,95 Zoll Display
  • vier Lautsprecher
  • zwei einfache Kameras, weniger Features als bei den Smartphones
  • USB-C-Anschluss
  • Wifi 6, aber kein GPS oder LTE
  • Google Tensor-Prozessor, 4 GB RAM
  • 128/256 GB Speicher
  • PIN-Anschluss für Docking-Station
  • Docking-Station mit Lautsprecher
  • Support für USI-Stylus
  • Android 13 ab Werk
  • erscheint erst 2023, niedriger Preis erwartet
Google Pixel Tablet 2023 Teaser

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.