Folge uns

Android

Vivo Nex 3 mit Waterfallscreen auf einigen Fotos und in Videos

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vivo bringt demnächst ein neues Highend-Smartphone hervor, wird das Nex 3 mit einem „neuartigen“ Display an den Start bringen. Chinesische Hersteller nennen das gerne „Waterfall“, weil das Display zu den länglichen Seiten extrem zur Rückseite abfällt. Es gibt aber auch diverse Informationen über die dreifache Hauptkamera, denn die Brennweite (16 – 52 mm) verrät uns, dass es eine Ultra-Weitwinkel-Kamera gibt und auch optischen Zoom. Bei den Blenden sind F1.8 bis F2.5 zu erwarten.

Vivo will sich auch in Europa breit machen, also ist durchaus mit dem Nex 3 für unsere Region zu rechnen. Es gab zuletzt auch schon diverse Videos, in denen wir das neue Android-Smartphone gesehen haben. Gerade im zweiten Video wird das Nex 3 weltweit beworben, auch in Berlin. Könnte also durchaus interessant werden. Zumindest ein 5G-Modell ist definitiv auch unterwegs.

Gezeigt wird das Nex 3 in China am 16. September 2019.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge