Folge uns

News

Vodafone bald mit echtem Flatrate-Tarif

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vodafone Logo Header

Im Vergangenen Monat hat die Telekom vorgelegt, mit dem MagentaMobil XL gibt es einen echten Flatrate-Tarif für unter 100 Euro im Monat. Vodafone soll schon bald nachlegen. Zwar hat die Telekom-Konkurrenz in diesen Tagen einen echten Flatrate-Tarif vorgestellt, doch der recht teure Tarif ist erst mal nur für Business-Kunden gedacht, die in Europa und der ganzen Welt viel unterwegs sind. Aber eine Alternative zum Telekom-Tarif soll es auch für Privatkunden bald geben, berichten Insider.

Der aktuellen Preisstruktur nach, müsste Vodafone einen Tarif mit echter Datenflatrate auch für knapp unter 100 Euro je Monat vorstellen. Teurer als der Telekom-Tarif soll das Angebot von Vodafone aber trotzdem sein. Dafür gibt es im EU-Ausland satte 30 Gigabyte Datenvolumen je Monat, zudem gibt es eine Flat für Telefonie ins europäische Ausland und inkludiertes Roaming auch für die Schweiz.

Vodafone wird die echte Datenflatrate vermutlich auch auf Mobilgeräte begrenzen, sodass der Tarif nicht zugleich als DSL-Ersatz verwendet werden kann. Ist aber nur eine Vermutung meinerseits.

MagentaMobil XL: Telekom mit neuem Tarif „ohne Begrenzung“

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.