Aus unterschiedlichsten Gründen warten Google-Fans schon seit sehr langer Zeit auf die erste Pixel Watch mit Wear OS. Ein Grund ist natürlich die Historie, dass Google zu eigener Software auch eigene Hardware bietet. Das war bei Android Wear bzw. Wear OS bislang allerdings nicht der Fall. Auch nicht nach acht Jahren. Seit diesem Frühjahr haben wir Gewissheit, dass sich dieser Umstand endlich ändert.

Aber nicht nur die allgemeine Erwartungshaltung hat uns auf eine Pixel Watch warten lassen. Die erste Google-Smartwatch ist in der Gerüchteküche schon vor einigen Jahren aufgetaucht. Damals allerdings nicht durch irgendwelche anonymen „Insider“ aus China, sondern durch den König der Leaks himself. Evleaks versprach eine Google Pixel Watch bereits vor genau vier Jahren.

Berühmtester Leaker der Branche kündigte Pixel Watch schon 2018 an

Damals waren Pixel 2 und Pixel 2 XL noch aktuell. Evleaks sagte, dass für das geplante Herbst-Event 2018 neben Google Pixel 3 und Pixel 3 XL außerdem die zweite Generation der Pixel Buds geplant war und eben eine erste Google Pixel Watch. Sie sollte in Zusammenarbeit mit Qualcomm entstehen, so seine Informationen.

Google verschob die Pläne sogar offiziell

Ein paar Monate später gab es von Google sogar die offizielle Absage. Zu diesem Zeitpunkt habe man noch nicht an eine eigene Smartwatch geglaubt, so ein Sprecher des Konzerns. Google konzentrierte sich dann wieder auf die Zusammenarbeit mit anderen Partnern. Allerdings schlief das Wear OS-Ökosystem so ein bisschen ein und wurde eigentlich erst im Mai 2021 wieder zum Leben erweckt.

Google soll in der Pixel Watch nicht unbedingt auf die neuste Hardware setzen, aber dafür eine bestehende Plattform umfangreich umbauen. Das spricht für eine sehr lange Entwicklungszeit, um am Ende wirklich in gutes Produkt liefern zu können. Vielleicht war man 2018 dafür wirklich noch nicht weit genug.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.