In den vergangenen Wochen wurden Aussagen vom neuen Volkswagen-Chef Blume derart umgedreht, dass man zeitweise denken musste, der Konzern würde seine mühsam aufgebaute Strategie für E-Mobilität über den Haufen werfen. Was natürlich totaler Quatsch ist, betont Oliver Blume in einem neuen Statement.

Man hat bei Volkswagen offensichtlich die Pressearbeit der deutschen Medien verfolgt und im Laufe der Woche entsprechend reagiert. Mit einem kleinen Zitat betont der deutsche Autobauer, dass E-Mobilität die Zukunft ist und das auch bei VW. „Wir werden das aktuelle Tempo beibehalten und wo möglich steigern.“

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Markiert:
Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.