Vor über zwei Wochen hat Google diverse Neuerungen für Android TV angekündigt, die wir allerdings schon aus Google TV kannten. Diese neuen Funktionen sollten in den darauffolgenden Tagen ausgerollt werden, doch es hat wohl bis jetzt gedauert. Zu Beginn des neuen Monats gab es ein paar Updates, die wohl die entscheidenden Schalter umgelegt haben. Das jedenfalls berichten immer mehr Nutzer. Google bringt damit das Nutzererlebnis von Android TV näher an das von Google TV (lange Zeit exklusiv auf dem Chromecast).

Neues für die Merkliste

Zum Beispiel mit der schnelleren Verfügbarkeit der Watchlist. Weit oben im Erkunden-Bereich findet ihr nun eine Reihe mit den Inhalten eurer Merkliste. Ihr könnt außerdem Inhalte auf dieser Liste speichern, wenn ihr die mittlere Taste eurer Fernbedienung auf einem Inhalt gedrückt haltet und aus dem geöffneten Menü die passende Option wählt.

Die Merkliste ist stets chronologisch sortiert, sodass neu hinzugefügte Inhalte ganz vorn in dieser Liste stehen.

Empfehlungen optimieren und mehr Details

In den Einstellungen der Software könnt ihr ab sofort die Empfehlungsfunktion trainieren. Dabei wischt ihr wie bei Tinder und Co. nach links oder rechts, um Google beizubringen, welche Inhalte ihr mögt oder nicht so gern sehen wollt. Das geht einmal direkt im Bereich Erkunden oder in den Systemeinstellungen von Android TV.

Zu guter Letzt gibt es eine verbesserte Detailseite für Inhalte, die jetzt verfügbare Trailer automatisch wiedergibt. Man kann diese automatische Wiedergabe in den Systemeinstellungen ausschalten, wenn ihr euch davon belästigt fühlt.

Ab dem 2. August hat Google frische Updates für die Kerndienste von Android TV und den Homescreen ausgerollt. Damit sollten die beschriebenen Neuerungen zur Verfügung stehen, berichteten einige Leute gegenüber den amerikanischen Kollegen von 9to5GoogleGerne in die Kommentare damit, wenn ihr uns das bestätigen könnt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

5 Kommentare

  1. Schön das es so viel neues gibt, Updaten werden ich die Android TV App auf keinen fall, dann habe ich wieder die Werbung.

    1. Das da alle so eine Welle machen… Es sind Vorschläge für neue Serien und Filme. Nicht für Zigaretten oder Kaugummi…
      Ich habe persönlich schon 2 Filme gesehen die ich vorher nicht mal auf den Schirm hatte.
      Und optisch gefällt es mir auch.

      Aber was der Bauer nicht kennt…

  2. Google TV ist doch nicht exklusiv auf dem chromecast, die neusten Sony TVs und die Nvidia shield benutzen das doch auch, oder liege ich da falsch?

    1. Schlecht formuliert von mir. Sorry. Aber ging an mir vorbei, dass es jetzt die ersten Geräte mit Google TV anderer Marken gibt. Danke für den Hinweis.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.