Google bringt ein neues Update für das ebenfalls noch recht neue Wear OS mit, der Nachfolger von Android Wear wird ist unter anderem auf der Huawei Watch 2 vertreten. Nun ist Version 1.1 erschienen, bringt eine kleinen Changelog mit. Zumindest die ersten Nutzer wissen von Verbesserungen und Veränderungen zu berichten, wie etwa eine zusätzliche Verbesserung der Akkulaufzeit. Am Ende des Tages sollen vielleicht fünf bis zehn Prozent mehr Akku übrig sein, das wird je Nutzer aber variieren.

In den Gesten-Einstellungen gibt es wohl die neue Option „Touch to wake“, das Display wird also nach einer Berührung dadurch aufgeweckt. Des Weiteren wird versprochen, dass Bugfixes und Performance-Optimierungen am Start sind. Weitere Infos gibt es nicht, auch nicht zur Verteilung des neuen Updates.

Habt einfach ein wenig Geduld, ist als Android-Nutzer ja ohnehin immer wieder eine sehr gefragte Begabung. [via Reddit]

Diese Uhren bekommen das Wear OS

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.