Wear OS: Xiaomi baut wohl Pixel Watch Alternative

Xiaomi-Watch-S1-Pro

Wear OS scheint die Wahl für die nächste Xiaomi-Smartwatch zu sein.

Xiaomi ist im Smartwatch-Game nicht neu, aber hatte zuletzt vorrangig Geräte herausgebracht, die mit einem sogenannten Realtime-OS ausgestattet sind. Das bietet weniger Funktionen und Möglichkeiten, aber dafür eine längere Akkulaufzeit. Nun soll Xiaomi mal wieder eine Smartwatch mit Wear OS in der Hinterhand haben.

Derzeit ist es noch nicht zu 100 % bestätigt, dass Xiaomi tatsächlich eine Wear OS-Smartwatch bringt, aber es sieht laut unserer Kollegen danach aus. Derzeit gibt es noch keine totale Sicherheit, was das installierte Betriebssystem angeht. Ein weiterer Hinweis könnte sein, dass die Smartwatch mit LTE bzw. eSIM ausgestattet ist.

Wenn wir uns zurückerinnern, dann haben wir bereits im März 2023 aus guter Quelle von einer neuen Xiaomi-Smartwatch mit Wear OS gehört. Jetzt ist die Hardware bei Behörden aufgetaucht, da kommt also wirklich eine neue Uhr vom chinesischen Android-OEM.

Wear OS bekommt echte Apps für Gmail, Kalender und mehr

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Wear OS: Xiaomi baut wohl Pixel Watch Alternative“

  1. „Ein weiterer Hinweis könnte sein, dass die Smartwatch mit LTE bzw. eSIM ausgestattet ist“

    Sieht dann eher nach einer der zahllosen China LTE Uhren mit irgendeinem verkrüppelten Android aus. Wie bei Huawei, z.B.
    Oder sollte Xiaomi es wirklich schaffen, aktuelles WearOS samt Mobilfunk mit brauchbarer Akkulaufzeit zu verbinden, wo selbst der OS Hersteller versagt? „Ich glaube das nicht, Tim“. Eine weitere unbrauchbare Uhr muss die Welt nicht haben, aber manchmal fliegen sogar Schweine.

Kommentar verfassen

Bleib nett.