WhatsApp scheint in den Abendstunden am Mittwoch mit Problemen zu kämpfen, unter anderem lassen sich Bilder von den Empfängern der Nachrichten nicht betrachten. Man kann den Download eines empfangenen Bildes immer wieder probieren, doch WhatsApp wird euch alle Versuche mit Fehlern quittieren. Machen kann man also Anwender wohl nichts, Geduld ist gefragt. Versenden von Fotos […]

WhatsApp scheint in den Abendstunden am Mittwoch mit Problemen zu kämpfen, unter anderem lassen sich Bilder von den Empfängern der Nachrichten nicht betrachten. Man kann den Download eines empfangenen Bildes immer wieder probieren, doch WhatsApp wird euch alle Versuche mit Fehlern quittieren. Machen kann man also Anwender wohl nichts, Geduld ist gefragt. Versenden von Fotos ist wiederum möglich.

Update vom 4. Juli 2019: Facebook hat inzwischen alle Fehler beheben können, das hat aber viele Stunde gekostet. Ein paar Worte meinerseits gibt es hier/Update

„Download fehlgeschlagen“

WhatsApp wird an der Fehlersuche dran sein, da kann man sich sicher sein. Wir können aber nicht abschätzen, wann und wie schnell die aktuellen Probleme behoben sein werden. Einem kostenlosen Dienst kann man solche Fehler wohl durchaus verzeihen, ist zumindest meine Meinung.

Offensichtlich hängt das wohl an einem Knotenpunkt oder so ähnlich. WiFi mit Google DNS geht nicht, Telekom-LTE hingegen schon. Komisch. Übrigens scheinen die Probleme teilweise auch bei Facebook und Instagram aufzutreten, ebenfalls in Verbindung mit dem Download der Medien.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.