WhatsApp hat seit einiger Zeit zwei Löschoptionen für Chats und bessert hier jetzt mit einer weiteren Neuerung nach. Man kann rückgängig machen, wenn man Nachrichten aus Versehen nur für sich selbst gelöscht hat. Dafür gibt es nun ein Zeitfenster von wenigen Sekunden.

WhatsApp weiß wohl, dass die Nutzer manchmal falsch tippen

Wobei hier weiterhin die Frage offenbleibt, warum man nicht endlich die Option entfernt, Nachrichten für sich selbst löschen zu können. Eigentlich könnte man diese Option doch mal rausschmeißen. Jedenfalls macht man uns nun das Leben leichter, wenn wir eine Nachricht versehentlich nur für uns löschen, obwohl wir sie auch für den Empfänger löschen möchten.

Eine neue Taste taucht für ein paar Sekunden am Bildschirmrand auf und ermöglicht euch, den Löschvorgang doch wieder rückgängig zu machen. Daraufhin taucht die Nachricht wieder auf und ihr könnt sie für alle löschen. Eine für alle Chatteilnehmer gelöschte Nachricht lässt sich weiterhin nicht zurückholen, sie ist sofort und für immer weg.

Whatsapp Loeschen Rueckgaengig

WhatsApp scheint hier ganz eindeutig darauf zu reagieren, dass Nutzer immer wieder Nachrichten versehentlich mit der falschen Löschoption aus ihren Chats entfernen. Wäre das nicht noch ein weiterer Grund dafür, die Option zu entfernen, welche ohnehin gar nicht mehr verwendet wird?

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert