WhatsApp hat erneut eine Veränderung für Gruppen vorgenommen und möbelt nun die maximal Mitgliederanzahl für Gruppen auf. Waren früher nur 256 Leute je Gruppe erlaubt, sind es zuletzt sogar 512 Leute gewesen.

Mit dem neusten Update sind Gruppen mit maximal 1024 Leuten möglich. Das ist immer noch nicht so stark wie bei Telegram, aber schon mal ganz ordentlich. Derzeit sind die größeren Gruppen wohl zunächst in den Beta-Apps verfügbar.

Apropos, wir verweisen gerne noch einmal auf die Smartdroid-Gruppe bei Telegram.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert