Folge uns

Apps & Spiele

WhatsApp Web kann jetzt im Browser am PC genutzt werden

Veröffentlicht

am

WhatsApp sollte ursprünglich nie weg vom Smartphone, was sich mit dem heutigen Tag aber endlich geändert hat. WhatsApp Web wurde wie erwartet endlich freigeschaltet, sodass man den Messenger auch am PC nutzen kann, was sicherlich für die in einem Büro am PC arbeitenden Menschen ein absoluter Segen ist. Man muss derzeit allerdings den Chrome-Browser zwingend benutzen und wohl auch kein Gerät mit iOS.

2015-01-21 23_06_46Einfach WhatsApp im Web aufrufen und im Menü der App den Punkt „WhatsApp Web“ öffnen. Danach den im Browser gezeigten QR Code scannen und WhatsApp im Browser nutzen. Während ich den Artikel schreibe ist die Funktion noch immer brandneu, bei mir beispielsweise leider noch gar nicht verfügbar.

Jetzt läufts auch bei mir, ist es nicht schön? Aber: WhatsApp braucht auf eurem Smartphone immer eine Internetverbindung, ohne Smartphone geht bei WhatsApp Web noch gar nichts!

 

(via WhatsApp)

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Holger Hentschel

    22. Januar 2015 at 08:41

    Funktioniert einwandfrei

  2. Le Brrrrr

    22. Januar 2015 at 09:43

    Schreibt bei mir im Chromebrowser am Handy immer: invalid code

  3. Sven

    22. Januar 2015 at 09:46

    Normal brauch das Smartphone Internet
    Ich denke mal die Nachrichten werden direkt aufs Handy übertragen für den Verlauf.
    Das ist sozusagen einfach nur Fernsteuern was ganz nett ist.

    • Denny Fischer

      22. Januar 2015 at 10:23

      so ähnlich, ja

    • Holger Hentschel

      22. Januar 2015 at 10:42

      Hauptsache funktioniert. Das ist doch schon komfortabel… denke ich.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt