Folge uns

Android

WhatsApp: Status bald mit Sticker-Funktion

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

WhatsApp Header 1600px

WhatsApp erweitert seine Android-App, der Status und geteilte Bilder können bald auch mit Stickern gefüllt werden. Derzeit lässt sich ein Status nur mit Emojis erweitern und auch nur mit einer vorgegebenen Auswahl. Das wird schon bald besser, können WABetainfo exklusiv vorab berichten. Sticker werden auch bald nutzbar sein, heißt es in deren Bericht.

Dafür gibt es dann ein neues Auswahlmenü, da Sticker und Emojis getrennt voneinander gelistet werden. Standort, Uhrzeit und andere Symbole zählen dann als Sticker. Eine Suche soll uns ebenfalls behilflich sein, auf dem folgenden Screenshot fehlt diese Taste allerdings noch.

Sticker nicht nur von WhatsApp

Was die Sticker angeht, werden nicht nur die vorinstallierten von WhatsApp angeboten. Wir können unseren Status also auch mit den Stickern erweitern, die wir zum Beispiel aus dem Google Play Store installiert haben.

Hier findest du viele Sticker-Pakete für WhatsApp

Noch sind die Neuerungen unter Verschluss, daher auch mit der aktuellen Testversion von WhatsApp für uns nicht nutzbar. Wann sich das ändert, bleibt abzuwarten. Es gibt in der Regel kein angekündigtes Release-Datum, weil WhatsApp derartige Neuerungen immer einfach nebenbei einspielt.

Und was ist mit GIFs?

Leider sind noch keine GIFs in Sicht, wie bei den Instagram Stories. Dort kann man den Status noch mit GIFs erweitern, zum Beispiel aus Giphy. Fände ich persönlich auch für den WhatsApp Status cool, für normale Nachrichten stehen GIFs ja schon länger zur Verfügung.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen