Du willst aus einer WhatsApp-Gruppe raus und das soll nicht jeder mitbekommen? Dafür gibt es bald ein neues Feature. Wie bereits wieder frühzeitig aufgetaucht ist, plant WhatsApp ein neues Feature für den Ausstieg aus Gruppen. Es gibt dann keine allgemeine Info mehr über den Exit, wie ein frischer Leak frühzeitig bereits verraten kann.

Der Text auf dem Screenshot von Wabetainfo verrät, dass zukünftig wohl nur noch Administratoren von Gruppen über euren Exit informiert werden. Bislang ist in Chats für alle Teilnehmer eine Meldung zu sehen, wenn jemand eine Gruppe verlässt. Ab wann WhatsApp die neue Lösung umsetzt, ist bislang nicht bekannt.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Für Leute die ein schlechtes Gewissen brauchen das vielleicht. Ich halte davon aber nichts, weil es nichts verwerfliches ist eine Gruppe zu verlassen, ergo muß man das nicht heimlich machen…

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.