WhatsApp wertet Videoanrufe mit neuen Funktionen deutlich auf

Meta-WhatsApp-Video-Call-Updates-June-2024

Bild: WhatsApp

Nutzt ihr WhatsApp viel für Videotelefonate, vielleicht sogar beruflich? Der Messenger nähert sich den Standards an, die professionelle Alternativen längst bieten.

WhatsApp hat in einem offiziellen Blogbeitrag mehrere Updates vorgestellt, die Audio- und Videoanrufe auf der Plattform in den kommenden Wochen verbessern sollen und womit der Messenger womöglich sogar in ernsthafte Konkurrenz zu Zoom, Google Meet und Co. tritt. Seit der Einführung der Anruffunktion im Jahr 2015 arbeite das Unternehmen kontinuierlich daran, die Qualität und Funktionalität zu optimieren.

Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Möglichkeit, bei der Bildschirmfreigabe während eines Anrufs auch den Ton zu übertragen. Dies soll beispielsweise das gemeinsame Anschauen von Videos erleichtern. Außerdem wird die maximale Anzahl der Teilnehmer bei Videoanrufen auf 32 Personen erhöht, und zwar geräteübergreifend.

Um die Übersichtlichkeit bei Gesprächen mit vielen Teilnehmern zu verbessern, führt WhatsApp eine Funktion ein, die die jeweils sprechende Person automatisch hervorhebt und an erster Stelle anzeigt. Dies soll es erleichtern, den Überblick zu behalten und der Unterhaltung zu folgen.

Darüber hinaus arbeitet WhatsApp nach eigenen Angaben weiter an der generellen Verbesserung der Audio- und Videoqualität bei Anrufen. Kürzlich wurde dazu der MLow Codec eingeführt, der die Zuverlässigkeit erhöhen soll. Auch die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen und Echos bei Anrufen auf Mobilgeräten wurde optimiert, um Telefonate in lauten Umgebungen zu erleichtern.

Bei schneller Internetverbindung sollen Videoanrufe zudem in höherer Auflösung übertragen werden. Die Audioqualität wurde laut WhatsApp insgesamt verbessert, selbst bei schwacher Netzwerkverbindung oder der Nutzung älterer Geräte.

Das neue WhatsApp ist jetzt offiziell

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!