WhatsApp wird für Android-Tablets besser

Whatsapp Logo Head

Foto: Dima Solomin, Unsplash

Ein weiteres Update für die Tablet-App von WhatsApp ist in diesen Tagen zu erwarten. WhatsApp hat sich vom reinen Smartphone-Messenger stark weiterentwickelt. Heute ist die App auf mehreren Geräten gleichzeitig und auch auf anderen Gerätetypen nutzbar. Ein Screenshot zeigt bereits vorab, was für Android-Tablets demnächst verbessert werden soll.

WhatsApp-Tablet-Update-03-23-Leak
via Wabetainfo

Demnächst wird es einen geteilten Bildschirm geben. Links die Liste der Chats bzw. Status der Anrufe und rechts der jeweils geöffnete Chat. Das erinnert viel mehr an die Oberfläche von WhatsApp Web, die auch große Bildschirme besser ausnutzt. Auf das Tablet-Update werden wir wohl nicht mehr lange warten müssen.

WhatsApp wird bald Sprachnachrichten als Text anzeigen können

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „WhatsApp wird für Android-Tablets besser“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!