Folge uns

Windows 10 ermöglicht drahtlose Spiegelung eures Android-Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Android

am

Windows 10 verfügt seit einiger Zeit über eine App, über die man ganz einfach sein Android-Smartphone an den eigenen PC streamen kann. „Verbinden“ nennt sich diese App, die euch euer Smartphone oder Tablet mit Android auf den PC streamen bzw. spiegeln kann. Die Verbindung ist je nach Gerät sogar sehr einfach, mit Android 6 Marshmallow in der Stock-Variante funktioniert das direkt mit der in Android integrierten Übertragen-Funktion, die vorher noch richtig eingestellt werden muss.

Android-Bildschirm an Windows-PC streamen

Je nach Android-Gerät in die Systemeinstellungen schauen, dort findet man im Bereich „Display“ den Menüpunkt „Übertragen“. Oder in den Schnelleinstellungen (Benachrichtigungsleiste), dort gibt es ähnliche Funktionen, die je nach Hersteller Smartview, Übertragen oder Screen Mirroring heißen kann. Über die Funktion, die je nach Hersteller anders heißt, kann man die kabellose Bildschirmübertragung aktivieren.

2016-09-13-12_25_50

Für die Verbindung müsst ihr außerdem die Verbinden-App auf Windows 10 starten, schon sollte der PC (muss natürlich im gleichen Netzwerk sein) auf dem Android-Gerät auswählbar sein. Jetzt einfach auswählen, nach ganz kurzer Wartezeit sollte die Verbindung stehen und ihr euer Android-Gerät auf dem PC gespiegelt haben.

2016-09-13-12_18_04

[via Caschys Blog, BetaNews]

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Avatar

    mks88

    14. Juni 2020 at 07:19

    Für die Verbindung müsst ihr außerdem die Verbinden-App auf Windows 10 starten

    Ist deine aussage….jedoch habe ich keine Verbinden App auf meinem laptop mit windows 10…im microsoft store auch nicht aufzufinden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge