Xiaomi 13 Ultra ist jetzt offiziell: Alle Infos zum neusten Kamera-Flaggschiff

Xiaomi-13-Ultra-Display-2

Dieses neue Xiaomi-Smartphone wird durch Zubehör fast zu einer echten Kamera.

Wenn es um Möglichkeiten geht, ist das brandneue Xiaomi 13 Ultra mit Sicherheit das beste Kamera-Smartphone für 2023. Es holt bei den Kamera-Spezifikationen nicht nur den Rückstand zu Samsung auf, sondern überholt das Galaxy S23 Ultra und bietet dazu noch ganz besonderes Zubehör.

Ganz ehrlich, so stelle ich mir eine Zusammenarbeit vor, wenn ein Smartphone-Hersteller sich mit einem Hersteller für Kameras zusammentut. Schon beim 13 Pro hat Xiaomi gezeigt, dass Leica hier mehr als nur ein Aufdruck auf der Rückseite ist, mit dem 13 Ultra sehen wir die machbare Spitze.

Datenblatt: Das steckt im Xiaomi 13 Ultra

  • 6,73″ 120 Hz OLED LTPO Display, max. 2.600 Nit, Gorilla Glass Victus
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2-Chipsatz
  • 12/16 GB RAM Arbeitsspeicher (LPDDR5X)
  • 256/512/1024 GB Speicher (UFS 4.0)
  • Quad-Kamera: 4 x 50 MP, 1″ Hauptkamera + 3,2 + 5x Zoom + Ultraweitwinkel, Filter-Aufsätze möglich, 14 Bit RAW, 8K Videos und mehr
  • 5.000 mAh Akku, 90 Watt Schnellen mit und 50 Watt ohne Kabel
  • USB-C 3.2, Bluetooth 5.3, Infrarotsender, Dual 5 GHz WLAN, NFC
  • Stereo-Lautsprecher, Fingerabdrucksensor im Bildschirm
  • Android 13 mit Google-Apps ab Werk + Update-Garantie

Bei den restlichen Daten ist das Xiaomi 13 Ultra natürlich aus dem ganz oberen Regal. Im Fokus steht jedoch ganz klar die Kamera, wobei auch das neue „Ultra Display“ eines chinesischen Lieferanten die Konkurrenz laut Datenblatt hinter sich lässt. Da bin ich echt gespannt, wie sich dieses Panel gegen Samsung schlägt.

Xiaomi-13-Ultra-Display-1

Ledertextur, einmaliges Design der Rückseite und DSLR-Haptik

Besonders ist die Rückseite nicht nur wegen des Materials, sie steht auch ab der Mitte des Gerätes im oberen Bereich deutlich über, dadurch wirkt der runde Bereich der Kamera nicht ganz so groß wie beim Vorgänger. Die Ledertextur soll eine Rolle dabei spielen, dass sich das Smartphone durchaus nach einer DSLR-Kamera anfühlt.

Xiaomi-13-Ultra-gruen-Rueckseite
Xiaomi-13-Ultra-6

Xiaomi zeigt sich stolz über vier 50 MP Bildsensoren von Sony und reichhaltiger Brennweiten-Auswahl

Bei der Kamera hat man nicht zu viel versprochen. Es gibt jetzt zwei optische Zoomstufen, beim 13 Pro war es nur eine. Dadurch ist deutlich mehr möglich. Aber auch bei der Hauptkamera, die immer noch der 1″ große 50 MP Sony-Bildsensor (IMX989) ist, arbeitet man mit Besonderheiten wie einer automatischen variablen Blende.

002p2Zyzly1hcy307znllj634t2exkjv02
002p2Zyzly1hcwqbapehoj62se2ex7wj02

Nicht nur die Hauptkamera ist beeindruckend, denn die drei weiteren Kameras haben jeweils einen auch sehr hochwertigen 50 MP Sony-Bildsensor (IMX858) zu bieten. Xiaomi betont die gleichbleibende Qualität bei insgesamt sechs Brennweiten, wobei die beiden Telekameras einen optischen Zoom von 3,2x und 5x bieten.

Xiaomi 13 Ultra Brennweiten 2
Xiaomi 13 Ultra Brennweiten 1
002p2Zyzly1hcwqbi5lq2j622x33kkjo02
002p2Zyzly1hcwqbk6dtlj62se2ex4qu02

Das fast schon „geheime“ Highlight ist allerdings das Zubehör, denn die Kamera kann mit Filtern erweitert werden und ein echter Kameragriff inklusive echter Tasten kann an das Smartphone angesteckt werden. Wird aber sicherlich ein teurer Spaß.

Xiaomi-13-Ultra-mit-Kamera-Zubehoer

Erwähnenswert ist vielleicht noch der neue Hibernation-Mode, der aus dem letzten Akkuprozent noch ordentlich Laufzeit rausholen soll. Damit sind sogar mehrere Telefonminuten möglich, betont Xiaomi bei der Präsentation. Für anderthalb Tage soll der Akku insgesamt gut sein, das dürfte sicherlich passen.

Xiaomi bringt Ultra-Modell wieder global in den Handel

Xiaomi präsentiert ein absolutes Topmodell und wir werden sehr gespannt auf die Leistung der Kamera sein. Da ist sicherlich viel möglich. Preislich allerdings auch, da sind deutlich über 1.000 Euro drin. Wenn es dazu alle wichtigen Details gibt, werden diese sofort im Beitrag nachgetragen.

Xiaomi-13-Ultra-7

Folge uns bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

About The Author

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert