Ausgerechnet Google verrät gerade neue Geräte von Xiaomi, da jetzt auch neue Fernseher in der Google Play Console auftauchten. Zuletzt war es noch das Xiaomi Mi 11 Lite, welches dort die eigene Existenz preisgab. Jetzt also neue Fernseher bzw. Smart TVs, die bislang mit dem Codename „croods“ hinterlegt sind. Aber auch unter Xiaomi Mi TV und aufgrund der Herkunft des Leaks auf jeden Fall mit Android TV oder dem neueren Google TV als Benutzeroberfläche.

Entdecken konnte man ein Modell mit 1080p-Auflösung, weswegen eher ein Gerät der Mittelklasse zu erwarten ist. Sicher wieder in unterschiedlichen Größen. Und offensichtlich für den internationalen Markt, weil es mit den Google-Apps kommt. Die restliche interne Hardware ist hingegen wenig interessant, zu den TV-Features ist bislang nichts hinterlegt. Es gibt auch noch kein Bild, das Titelbild des Beitrags ist ein anderer Xiaomi-Fernseher der Masters-Series.

via Xiaomitoday

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.