Folge uns

Android

Xiaomi Mi 8 Lite kommt wohl nach Europa

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi 8 Lite

Xiaomi hatte vor einer Weile ein Lite-Modell des Mi 8 vorgestellt, nun soll das Android-Handy schon bald in den europäischen Handel kommen. Einige der Xiaomi-Geräte sind hier bereits zu bekommen, das Mi 8 Lite hat seinen Weg allerdings noch nicht nach Europa gefunden. Vorgestellt wurde das Smartphone mit Android-Betriebssystem vor etwas über einem Monat im September, die Verfügbarkeit könnte also tatsächlich etwas voranschreiten.

Gute Mittelklasse zum fairen Preis

Nach Europa soll das Gerät in zwei Varianten kommen, nämlich mit 64 Gigabyte Speicher bei 4 Gigabyte RAM und mit 128 Gigabyte Speicher bei 6 Gigabyte RAM. Unter der Haube ist der Snapdragon 660 verbaut, zudem ein 3350 Milliamperestunden großer Akku und das Notch-Display hat eine Diagonale von 6,26 Zoll. Es handelt sich insgesamt um ein eher besseres Mittelklasse-Smartphone, vergleichbar mit dem Nokia X7.

Preislich ist das Gerät schwer einzuordnen, es ist meines Erachtens jedenfalls mit um die 300 Euro zu rechnen. Wobei das schon ein Preis der Händler wäre, die es aus dem EU-Ausland nach Deutschland importieren und hier verkaufen.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Michel

    27. Oktober 2018 at 07:10

    Schade, dass in Europa nicht der SD710 verbaut wird. Mit Android one wäre es echt interessant gewesen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt