Folge uns

Android

Xiaomi Mi 9 5G: Mehr Display, OIS und größerer Akku

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi 9 Header Foto

Xiaomi plant von seinem Mi 9 auch eine Neuauflage mit 5G-Funk, doch nicht nur das mobile Internet wird mit diesem Modell schneller. Wie die Konkurrenz will Xiaomi noch etwas mehr bieten, vermutlich weil das Gehäuse des Gerätes aufgrund weiterer Module ohnehin größer werden muss. Samsung, Huawei und Co. haben es vorgemacht, Xiaomi zieht bald nach und vergrößert für das Mi 9 5G laut bisherigen Informationen den Akku, das Display und spendiert der Hauptkamera eine optische Bildstabilisierung.

OIS und mehr Akku schon im nächsten Mi 9

Gerade der 3300 mAh kleine Akku war ein Kritikpunkt des ersten Mi 9 und auch der Kamera fehlte trotz guter DxOMark-Ergebnisse eine optische Bildstabilisierung. Beides ist ohnehin für den Nachfolger des Mi 9 zu erwarten, kommt aber jetzt schon in die 9er-Serie. Zumindest sagen das die Insider, die heute schon über die wichtigen Details bescheid wissen wollen. Wir sind skeptisch aber auch erfreut.

Xiaomi Mi 9T getestet: Es ist verdammt schnell

Beliebte Beiträge