Bei DxOMark wurde jetzt eines der aktuellsten Xiaomi-Smartphones getestet, die Hauptkamera des aktuell sehr günstigen Flaggschiff-Smartphones Mi 9T Pro soll laut deren Testbericht recht weit oben im Ranking landen. 108 Punkte für Fotografie sind allerhand, wodurch das Redmi K20 Pro / Mi 9T Pro angeblich sogar das Google Pixel 3 (103 Punkte) deutlich schlägt. Wir haben allerdings Zweifel, denn in meinen Augen ist in Wahrheit genau das Gegenteil der Fall.

Während ich mit dem Google Pixel 3 auch nach einem Jahr extrem zufrieden bin, einfach weil in nahezu jeder Lebenslage gute bis sehr gute Fotos möglich sind, kam das Mi 9T in meinem Test nicht besonders gut weg, als wir über die Kamera gesprochen haben. Sicherlich keine sehr schlechte Kamera, allerdings nicht auf Niveau teurer Flaggschiff-Smartphones der Konkurrenz.

Kameraqualität ist aber hin und wieder auch sehr subjektiv. Außerdem hat das Mi 9T Pro eine Kamera für Ultra-Weitwinkel und für Zoom, was dem Google Pixel 3 beides fehlt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.