Xiaomi Redmi 3s vorgestellt: 5″ Androide mit 4100 mAh Akku

Xiaomi Redmi 3s

Xiaomi präsentiert mit dem Redmi 3s einen wahren Dauerläufer unter den Android-Smartphones, der zwar ein kompaktes Display und dennoch einen riesigen Akku besitzt. Eine sprichwörtlich kleine Überraschung hat da Xiaomi für uns, denn mit dem Redmi 3s bietet man ein Android-Smartphone mit besonderem Alleinstellungsmerkmal an. Das verbaute Display misst nur 5″ in der Diagonale und trotzdem verzichtet Xiaomi bei diesem Smartphone* nicht auf einen großzügigen Akku.

Satte 4100 mAh ist die Batterie des Redmi 3s groß, in der Regel findet man derartige Akkus nur in Geräten mit 6″ Display. Weitere Eckpunkte für eine überragende Akkulaufzeit sind der moderne Prozessor in Form des Snapdragon 430 und natürlich die nur 1280 x 720 Pixel des Displays. Im Top-Modell gibt es zudem 3 GB RAM Arbeitsspeicher, 32 GB Datenspeicher, eine 13 MP Rückkamera (f/2.0, PDAF) und eine 5 MP Frontkamera (f/2.2). Android kommt mit MIUI zum Einsatz, an der Rückseite finden wir einen Fingerabdrucksensor!

899 RMB kostet das beste Modell, umgerechnet sind das weniger als 130 Euro! Ein phänomenales Paket, insofern ihr auf der Suche nach einem kompakten Android-Smartphone seid. Das nur 8,5 mm dünne und 144 g schwere Gerät werden wir aber nur wieder über Shops wie GearBest* bekommen und daher ohne LTE-Band 20.

Xiaomi Redmi 3s

(via Xiaomi, Mi Forum)