Folge uns

Android

Xiaomi Redmi Note 8 Pro: Ein Blick auf das Datenblatt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Redmi Note 8 Teaser

Noch vor der Präsentation scheinen die wichtigsten Informationen über das neue Redmi Note 8 Pro bekannt zu sein, bevor es von Xiaomi dann später in dieser Woche vorgestellt wird. Xiaomi verbaut mal grundlegend ein 6,53″ großes FHD+ LC-Display, das vom TÜV eine Zertifizierung für augenschonende Modi erhalten hat. Ist irgendwie lustig, denn mit diesen TÜV-Zertifikaten werben einige chinesische Hersteller in letzter Zeit.

(Fast) alles, was das Herz begehrt

Im 161,3 x 76,4 x 8,8 mm großen und 199 g schweren Android-Smartphone steckt der Helio G90T-Prozessor mit 6 – 8 GB RAM Arbeitsspeicher und 64 – 128 GB Datenspeicher. Pro steht in diesem Fall auch für besonders viel Akku, der satte 4500 mAh groß ist. Bekanntermaßen hat der Hauptsensor der rückseitigen Kamera 64 MP (F/1.7), dazu gibt es Ultra-Weitwinkel, einen Tiefensensor und einen für Makroaufnahmen (2 cm). Vorn werden 20 MP für Selfies verbaut.

Es gibt einen Klinkenanschluss, Infrarotsender, NFC und standardisiertes Schnellladen mit 18 Watt über den USB-C-Anschluss. Android 9 wird samt EMUI 10 vorinstalliert sein, wir erwarten aber auch ein zügiges Update auf das bald erscheinende Android 10. Und ja, wir erwarten das Redmi Note 8 mit Pro-Bruder für den deutschen Markt.

Xiaomi lässt sich in Deutschland nieder – mit eigenen Läden

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge