Folge uns

Android

Xiaomi-Smartphones jetzt bei mobilcom-debitel im Angebot

Veröffentlicht

am

In großen Schritten kommt Xiaomi in den europäischen Handel, in Deutschland nimmt mit mobilcom-debitel nun sogar ein Service-Provider die chinesischen Smartphones in das eigene Angebot auf. Und damit gibt es erstmals großflächig aktuelle Xiaomi-Smartphones in Bundle-Angeboten mit Tarifen. Ein Vorteil bei mobilcom-debitel ist natürlich das große Tarif-Angebot, denn es gibt Tarife von Vodafone, Telekom und Telefonica.

„Die Xiaomi Smartphones bieten ein wirklich erstklassiges Preis-/Leistungs-Verhältnis“, erklärt Sebastian Goebel, Leiter Category Management bei mobilcom-debitel. „Ich bin überzeugt, dass die Geräte und die Tarif-Geräte-Kombinationen, die wir unseren Kunden zur Verfügung stellen, gleichermaßen begeistert aufgenommen werden.“

Natürlich umfasst das Angebot vorerst nur die aktuellsten vier Geräte, die Xiaomi ohnehin auch als globale Variante mit deutscher Firmware international anbietet. Es sind aber nicht nur die ganz billigen Geräte, das 6 Zoll große Mi Mix 2S wird angeboten und auch das Mi 8 mit Notch-Display ist sofort lieferbar. Des Weiteren beide aktuellen Android One-Geräte der Mi A2-Serie.

Los geht es ohne Vertrag bereits bei 164 Euro für das Mi A2 Lite, mit unterschiedlichen Tarifen sind diverse Kombinationen möglich.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt