Folge uns

Apps & Spiele

YouTube baut Livestreaming in die Android-App ein

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

youtube logo 2015

YouTube bietet Livestreaming nun bereits seit einigen Jahren an, demnächst auch direkt in der Android-App für alle. In einem kleinen Artikel weist YouTube stolz darauf hin, dass man schon ein Millionenpublikum über Livestreams erreicht hat, da war das Thema Livestream noch gar nicht cool. Klar, das ist ein kleiner Seitenhieb in Richtung Facebook, die erst seit recht kurzer Zeit den eigenen Nutzern eine entsprechende Funktion an die Hand geben. YouTube ist schon seit 2011 am Start.

Und trotzdem muss YouTube nun aber nachziehen und tut das in naher Zukunft, denn wir werden demnächst direkt über die YouTube-App vom Smartphone aus live in die Welt senden können. Einfach den Aufnahmeknopf drücken, Thumbnail auswählen, Titel festlegen und los gehts. So einfach, wie es tatsächlich sein sollte. Livestreams lassen sich dann auch über die Suche finden, in Playlists abspeichern usw.

Wann genau Livestreaming für alle Nutzer bereitstehen wird, gibt YouTube aktuell aber noch nicht bekannt, der Rollout soll aber schon bald stattfinden.

YouTube Livestream App

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt