YouTube hat sich noch was überlegt, Werbung erträglicher zu machen

YouTube-Logo-3d-Render-Hero-sunny-hassan-unsplash

Bild: Sunny Hassan/Unsplash

YouTube plant umfassende Änderungen beim Streaming auf Smart-TVs: Interaktive Werbung, längere Werbeblöcke, Countdowns und mehr Komfort.

Wie Romana Pawar, Director of Product Management bei YouTube Ads, erklärt, habe YouTube inzwischen die Marktführerschaft beim Streaming übernommen.

Laut einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens Kantar sei YouTube bei mehr als der Hälfte der Befragten die erste App, die Zuschauer auf ihrem Smart-TV öffnen. Auch bei der Streaming-Zeit auf Connected TVs liege YouTube seit neun Monaten an der Spitze.

Als Gründe für den Erfolg nennt Pawar die große Auswahl auf YouTube, von Musikvideos über Live-Sport bis hin zu Filmen und Shows. Die Sehgewohnheiten hätten sich jedoch verändert.

Auch wenn YouTube vor allem durch mehr als zwei Milliarden Nutzer der YouTube Shorts die meiste Zeit auf mobilen Geräten gestreamt werde, nehme die Streaming-Zeit auch auf dem großen Bildschirm kontinuierlich zu.

Um das „optimale“ Streaming-Erlebnis zu bieten, will YouTube nun auch die Werbung weiterentwickeln. Geplant sind laut Pressemitteilung unter anderem interaktive Werbeformate wie Shoppable Ads. Auch weniger Werbeunterbrechungen stehen auf dem Programm, dafür durch längere Werbeblöcke.

YouTube-Werbung-Countdown-blog-instream-change
Quelle: YouTube

Zudem will YouTube die Zuschauer besser über die Dauer von Werbeblöcken informieren. Ein neuer, besser sichtbarer Countdown soll angeben, wie lange es noch bis zur Fortsetzung des Inhalts dauert.

Die Neuerungen seien das Ergebnis von Feedback-Daten tausender Zuschauer, heißt es in der Mitteilung. Die hatten zuletzt auch gute Gründe, richtig sauer auf YouTube zu sein. Die Videoplattform hat seine Ambitionen, Werbeblocker auszusperren, immer mehr vergrößert.

YouTube testet, wie dreist es mit der Anti-Adblocker-Kampagne sein kann

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!