YouTube Music plant neuartiges „nach Musik fragen“

YouTube Music Hero

YouTube baut seinen Musik-Dienst immer weiter aus, da wird natürlich auch KI nicht fehlen.

YouTube Music will nach der Transformation von Google Play Musik die Aufholjagd zu Spotify vorantreiben. Dafür braucht es neben guten exklusiven Inhalten auch einen starken Funktionsumfang, den Google gerade nach und nach baut. Die nächste Neuerung ist unterwegs, die ersten Details nun bekannt.

„Ask for music“ heißt die Funktion laut Quellcode-Bestandteilen. Der Nutzer kann also nach Musik fragen, nur anders als bislang, wird dann auch KI behilflich sein. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Nutzer zum Beispiel ein Szenario beschreiben kann, um speziell dafür die passende Musik vorgeschlagen zu bekommen.

Früher musste man speziell nach Genre, Lied oder Interpret suchen, dank KI wird gerade das Entdecken von Musik deutlich anders und tiefgründiger werden. Finale Details zur neuen Funktion wird es sicherlich in den kommenden Monaten geben, bei YouTube Music wird es neben Podcasts daher noch ein paar weitere große Neuerungen geben.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!