Folge uns

Android

YouTube verbessert „Pause machen“ in Android-App

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

YouTube Logo Header

Google will uns weniger am Smartphone sehen und denkt auch an unser Wohlbefinden, jetzt man die erst kürzlich eingeführte Pause-machen-Funktion der YouTube-App etwas überarbeitet. Vor ziemlich genau einem Monat landete in der YouTube eine neue Funktion, die erinnert uns auf Wunsch in einem festgelegten Zeitfenster daran eine Pause zu machen. Zunächst gab es aber nur fünf wählbare Zeitfenster, nun hat Google aber den flexibleren Date-Picker integriert.

YouTube Pause machen Juni Update 2018

Das Zeitfenster ist jetzt wesentlich besser konfigurierbar und vor allen Dingen individueller. Nun ist zwischen 5 Minuten und 23:55 Stunden alles möglich. Zu finden ist die Option in den Einstellungen der App, dafür auf das eigene Profilbild drücken und dann die allgemeinen Einstellungen anwählen. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.