Folge uns

Android

Zieht Android 9 Pie den Akku schneller leer?

Veröffentlicht

am

Ein neues Android ist da und einige Nutzer sind bereits damit unterwegs. Aber zieht Android 9 Pie den Akku schneller leer, statt ihn zu schonen? In erster Linie sind derzeit Besitzer der Pixel-Smartphones mit Android 9 Pie bereits unterwegs, noch gibt es nahezu keine Updates für andere Geräte. Wenn überhaupt, sind einige Leute abseits der Pixel-Geräte zumindest mit einer Beta-Firmware unterwegs. Wer das finale Pie-Update schon hat, könnte unter unerhofften Problemen mit dem Akku leiden.

Zumindest gibt es bereits zahlreiche Nutzer mit Beschwerden (1 /2 /3 /4). In mehreren Threads im Google-Forum gibt es schon fast 150 Kommentare zum Thema kürzere Akkulaufzeit seit Android 9 Pie. Oft wird von einem sehr hohen Akkuverbrauch berichtet, wenn das Gerät im Standby ist und gar nicht genutzt wird. Schaue ich in deutsche Foren, scheint hier noch keine Diskussion entbrannt zu sein. Weil das eventuell auch gar nicht nötig ist?

Ab Android 9 Pie sollte der Akku eigentlich mehr an Laufzeit rausholen können, Google hat dafür ein smartes Akkumanagement integriert. Bei mir macht sich das bereits mit der Beta-Firmware positiv bemerkbar, mein Nokia 7 Plus hält unter Android 9 Pie definitiv noch länger durch. So geht es aber nicht allen Nutzern, zumindest nicht denen mit Google-Smartphone. Betrifft die Pixel der ersten und zweiten Generation.

Manch einer sagt, die adaptive Helligkeit abzuschalten könnte helfen. Andere hatten für das WLAN eine feste IP genutzt, der Wechsel auf DHCP hätte geholfen. Google-Leute empfehlen stets den Reset des Gerätes, um mit neuer Android-Firmware komplett neu anzufangen. Hilft oft auch nicht. Und genau das macht die Fehlersuche nicht gerade leichter. Wie sieht es bei euch aus? [PiunikaWeb, Reddit]

8 Kommentare

8 Comments

  1. Thomas Gabel

    28. August 2018 at 13:20

    Kann ich nicht bestätigen. Mein Pixel 2 XL hält eher länger durch seit Pie.

    • Matze

      28. August 2018 at 13:45

      Ich hab ähnliches beobachtet. Nachdem ich in der Beta kaum Änderungen wahrgenommen habe, scheint der lernende Akku seit dem Release der Vollversion zu halten, was er verspricht.

  2. Roman

    28. August 2018 at 21:25

    Bei meinem Pixel 2 XL auch keine Probleme. Habe im Durchschnitt 2 Tage Laufzeit mit 7 Stunden SoT. Ist ein sehr guter Wert. Komme in der Regel mit 50% pro Tag aus.

  3. Richter

    23. Oktober 2018 at 17:32

    Mein Nokia7+ entleert sich ca. 20% schneller als vorher.

  4. Jan

    24. Oktober 2018 at 11:46

    Mein Nokia 7+ leert sich auch wahnsinnig schnell. Habe Pie seit 3 Tagen und das ist echt nervig.

    • Denny Fischer

      24. Oktober 2018 at 13:31

      Hmm, mies. Geht mir tatsächlich nicht so.

  5. Hans

    9. November 2018 at 09:31

    Hab das gleiche Akku Problem mit meinem Nokia 6.1.
    Zusätzlich spinnt die adaptive Helligkeitssteuerung, die stellt die Basishelligkeit immer auf ca. 25% zurück.

  6. omegaman

    1. Dezember 2018 at 11:14

    Habe seit kurzem ein Pixel 3. Nach dem vollständigen Aufladen, einschalten und inbetriebnehmen hielt er der Akku etwa 24 Stunden durch, was meiner Meinung nach ein guter Wert ist, da sehr viele Installationen liefen und ich das Handy gut genutzt habe.

    Die nächsten zwei Tage kam ich dann grad so auf 24 Stunden, ohne dass ich wirklich viel gemacht habe. Das war deutlich weniger als ich vermutet habe. Auch über Nacht hat der Akku 10 bis 15% verloren, ohne dass ich was an dem Handy gemacht habe.

    Ich habe festgestellt, dass das Ambient Display sehr viel Akku verbraucht. Seit dem ich diese Funktion, die ich eigentlich sehr cool finde, ausgeschaltet habe, hält der Akku deutlich länger durch und das Handy verbraucht, wenn es nicht aktiv in Benutzung ist, eigentlich gar kein Akku. Ich hoffe, das verbessert sich noch durch weitere Updates, so dass ich das Ambient Display wieder nutzen kann.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt