Kostenlose Aktion gestartet: Deutlich mehr LTE-Daten gibt es in diesem Dezember für die meisten Mobilfunkkunden der Telekom.

Das Weihnachtsfest steht dieses Jahr unter einem anderen Stern als üblich, vermutlich werden viele Familien nicht wie in den Jahren zuvor feiern können. Um zumindest eine Grenze in diesen besonderen Tagen zu sprengen, hat man bei der Telekom eine neue Aktion gestartet. Ab sofort können Mobilfunkkunden ein einmaliges Datenvolumen in Höhe von 100 GB in Anspruch nehmen.

Die Aktion ist bereits ein paar Tage vorher bekannt geworden und startete jetzt offiziell. Wie üblich ist die Buchung ganz einfach möglich. Für Privatkunden über die MeinMagenta-App.

Einfach die MeinMagenta-App öffnen, einloggen und die 100 GB buchen. Das Datenvolumen wird gutgeschrieben und der Spaß kann beginnen. Wer die kostenfreie MeinMagenta App noch nicht hat, kann sich diese im Apple App Store sowie Google Play Store herunterladen. Geschäftskunden buchen ihre 100 GB-Datenvolumen über pass.telekom.de. Das kostenlose Guthaben kann vom 7. bis zum 31. Dezember 2020 gebucht werden. Nicht genutztes Datenvolumen verfällt am 31. Dezember 2020.

Preis: Kostenlos

Das Video zur Kampagne

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.