Schon vor gut einem Monat wurde bestätigt, dass Amazon dieses Jahr den Prime Day wieder deutlich nach vorne ziehen möchte. Im vergangenen Jahr gab es eine großzügige Verschiebung aufgrund der Coronakrise. Der Tag der großen Angebote soll diesmal allerdings sogar früher als in den Jahren 2019, 2018, etc. stattfinden. Nun gibt es eine Bestätigung, jedenfalls von einem Insider. Bei den amerikanischen Kollegen von Bloomberg weiß man schon ohne offizielle Ankündigung genau, wann der Prime Day dieses Jahr stattfinden soll.

Prime Day soll Weihnachten alt aussehen lassen

Mit einem Termin im Juni lagen die Berichte aus April schon ganz richtig. Tatsächlich müssen wir nicht mehr allzu lange warten, den nächsten Lohn solltet ihr im besten Fall beiseitelegen und für die beiden Angebotstage aufheben. Aufzeichnungen zufolge, die wohl aus internen Dokumenten von Amazon stammen, findet der diesjährige Prime Day am 21. und 22. Juni 2021 statt. Wir rechnen mit 48 Stunden voller Angebote. Im Vorfeld könnte es einen Countdown geben.

Die dicke Kohle kommt im Sommer: Prime Day stopft für Amazon das berühmte Sommerloch

Amazon hat über das gesamte Jahr eine Reihe an ähnlichen Aktionen verteilt. Allerdings sticht der Prime Day tatsächlich durch viele wirklich (sehr) starke Angebote hervor. Es ist das Shopping-Event des Jahres für Amazon und dafür spricht in der Regel auch der Ansturm durch uns Kundschaft. Wir rechnen außerdem wieder den bereits erwähnten Countdown-Angeboten im Vorfeld der beiden Aktionstage. Diese sind erfahrungsgemäß aber nur teilweise attraktiv.

Trotz der Coronakrise ging der vergangene Prime Day im Herbst durch die Decke. Natürlich auch, weil der Einzelhandel teilweise geschlossen und deshalb für die Leute nicht attraktiv war. Doch genügend Geld scheint dennoch bei den Kunden vorhanden gewesen zu sein. Ich bin gespannt, wie sich das Event dieses Jahr schlägt, nach einer noch längeren Durststrecke aufgrund der Lockdowns.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.