Folge uns

Allgemein

Android 2.2.1 (Froyo) für HTC Magic manuell installieren (Anleitung)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wie es das Schicksal so will bekam ich gerade ein HTC Magic auf den Tisch gelegt welches ich doch bitte auf neusten Stand bringen sollte, quasi gleichzeitig postete René beide benötigten Dateien inklusive Anleitung um das offizielle Froyo Update welches für das HTC Magic verfügbar ist manuell zu installieren. So könnt ihr die noch keine OTA Meldung für ein neues Update bekommen haben die Wartezeit auf Froyo verkürzen und es sich manuell auf das Gerät bringen. Dazu benötigt ihr eben eine MicroSD Karte, die Dateien und natürlich das Smartphone selbst. Zu erst ladet ihr euch beide Dateien herunter welche der Bootloader wären sowie das Update selbst.

Zu erst nehmt ihr die Bootloader ZIP und benennt sie um so das sie nun Update.ZIP heißt, die zieht ihr auf eure MicroSD Karte und schaltet das Smartphone aus. Nun per Home-Taste und Power-Taste anschalten, wenn der Vodafone-Bildschirm kommt könnt ihr die Power-Taste loslassen und haltet die Home-Taste gedrückt bis ein Ausrufezeichen-Symbol kommt, dort dann wieder einfach kurz Home- und Power-Taste gleichzeitig drücken. Im geöffneten Recovery dann auf apply sdcard:update.zip. Das Gerät sollte von alleine neustarten wenn es damit durch ist. Ist es hochgefahren könnt ihr es wieder per USB verbinden und die große ZIP Datei ebenfalls in Update.ZIP umbenennen und auf die MicroSD Karte packen, die alte könnt ihr dabei ruhig überschreiben. Jetzt wieder das gleiche Schauspiel wie oben schon beschrieben, Gerät herunterfahren und per Home- und Power-Taste wie oben beschrieben starten und Update.ZIP ausführen, nun ist euer Gerät mit Froyo ausgestattet.

6 Kommentare

6 Comments

  1. stang2k

    15. Dezember 2010 at 19:39

    Upate geglückt, funktionierte einwandfrei und perfekt :) – Danke für den ausführlichen Tipp. Ohne komplizierte Zusatzsoftware war ein Update möglich.

  2. Fabs

    17. Dezember 2010 at 20:19

    Super anleitung. hat mir echt sehr geholfen, da es auf anderen seiten nirgens so gut beschrieben wurde.

    es hat natürlich alles geklappt und ich kann das update nur weiterempfehlen.

    vielen dank

    Fabs

  3. Sascha

    19. Dezember 2010 at 19:27

    Bootloader kann nicht geöffnet werden, Habe alles so gemacht wie beschrieben.

  4. Julia

    15. März 2011 at 20:14

    Muss ich die zip dateien als zip lassen oder mit zipeg konvertieren? Weil egal wie ich es mache,es steht entweder da,dass es "E:Can't5 open /sdcard/update.zip(bad)" oder iwas mit "no such file or directory",wenn ich es als zip datei lasse. Es nervt total. Ich versuche seit 4 verdammten Stunden eine Lösung zu finden! Gr, ich bin dementsprechend angepisst.
    bei meinem htc handy am 25.2 hat es noch funktioniert,dann habe ich seit heute ein neues zugeschickt bekommen und es funktionier nichts -.-

    • Denny Fischer

      16. März 2011 at 00:12

      Die Zip bleibt die Zip, das Update muss aber von Version DRC92 ausgeführt werden, sicher das dein Gerät diese hat? Zudem müsste doch das Update inzwischen auch einfach via OTA kommen?!

  5. Ibrahim Vural

    26. Dezember 2011 at 11:06

    ich hab alles auggeführt wie gesagt das hat auch bis es öffnete gut geklappt doch dan sagt es es wäre version 1.5 :(

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt