Android 2.2.1 (Froyo) für HTC Magic manuell installieren (Anleitung)

Wie es das Schicksal so will bekam ich gerade ein HTC Magic auf den Tisch gelegt welches ich doch bitte auf neusten Stand bringen sollte, quasi gleichzeitig postete René beide benötigten Dateien inklusive Anleitung um das offizielle Froyo Update welches für das HTC Magic verfügbar ist manuell zu installieren. So könnt ihr die noch keine OTA Meldung für ein neues Update bekommen haben die Wartezeit auf Froyo verkürzen und es sich manuell auf das Gerät bringen. Dazu benötigt ihr eben eine MicroSD Karte, die Dateien und natürlich das Smartphone selbst. Zu erst ladet ihr euch beide Dateien herunter welche der Bootloader wären sowie das Update selbst.

Zu erst nehmt ihr die Bootloader ZIP und benennt sie um so das sie nun Update.ZIP heißt, die zieht ihr auf eure MicroSD Karte und schaltet das Smartphone aus. Nun per Home-Taste und Power-Taste anschalten, wenn der Vodafone-Bildschirm kommt könnt ihr die Power-Taste loslassen und haltet die Home-Taste gedrückt bis ein Ausrufezeichen-Symbol kommt, dort dann wieder einfach kurz Home- und Power-Taste gleichzeitig drücken. Im geöffneten Recovery dann auf apply sdcard:update.zip. Das Gerät sollte von alleine neustarten wenn es damit durch ist. Ist es hochgefahren könnt ihr es wieder per USB verbinden und die große ZIP Datei ebenfalls in Update.ZIP umbenennen und auf die MicroSD Karte packen, die alte könnt ihr dabei ruhig überschreiben. Jetzt wieder das gleiche Schauspiel wie oben schon beschrieben, Gerät herunterfahren und per Home- und Power-Taste wie oben beschrieben starten und Update.ZIP ausführen, nun ist euer Gerät mit Froyo ausgestattet.