Folge uns

Android

Android 9 Pie: Schnellere Updates machen sich kaum bemerkbar

Veröffentlicht

am

Android P Easter Egg Header

Eigentlich sollte das Aktualisieren von Android 8 Oreo auf Android 9 Pie sehr schnell gehen, Project Treble hat bislang aber nur in wenigen Beispielen seine Vorteile unterstreichen können. Eigentlich haben nur zwei Hersteller ihre aktuellen Geräte schnell aktualisiert, neben Google konnte die Start-Up-Marke Essential das eigene Phone binnen weniger Stunden auf Android 9 Pie aktualisieren. Seither warten wir auf weitere Kandidaten, Nokia wird mit dem 7 Plus in den nächsten Tagen nachziehen.

Man sieht das in den Statistiken zur Verteilung der Android-Versionen. Im offiziellen Teil von Google steht Android 9 Pie noch bei unter 0,1 Prozent und taucht deshalb erst gar nicht auf. Selbst Android 8 Oreo ist nun nach etwas über einem Jahr auf nur 14,6 Prozent der „gemessenen“ Geräte. Mit 30,8 Prozent hat Android 7 Nougat die Überhand, gefolgt von Android 6 Marshmallow mit 22,7 Prozent.

Bei uns im Blog sieht das anders aus, in den vergangenen sieben Tagen waren bereits 10,14 Prozent der Besucher mit Android 9 Pie unterwegs und 55,47 Prozent mit Android 8 Oreo. Nur wenige unserer Leser haben eine Android-Version, die mehr als zwei Jahre auf dem Buckel hat. Klar, bei uns verschiebt sich die Realität aufgrund der Themen unserer Seite etwas.

Android 9 Pie: Das sind die Neuerungen

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Andre Schneider

    1. September 2018 at 20:50

    Hehe, schreibe vom Xiaomi Mi Max 2 mit Android 7.1.1, weil mein Nexus 5x mit Android 8.1 außer einer guten Kamera zu nichts zu gebrauchen ist… Updates sind halt nichts Wert, wenn ein Smartphone schlechte Hardware hat.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt